Immobilienmakler Bremen

Bodenrichtwert-Karte für Bremen

Ihr Immobilienwert.

 

 

"Wir kennen Ihren Immobilienwert."

Dr. Marcel Hofeditz

(Teil der Geschäftsleitung)

 

 

Kostenlose Bodenrichtwertauskunft

Anruf genügt zur kostenlosen Bodenrichtwertauskunft

kostenlos Bodenrichtwert erfragen

Oder schreiben Sie uns ...

Anleitung

  1. Leider ist der Online-Service der Bodenrichtwertkarte der Stadt Bremen kostenpflichtig. Als Service bietet Ihnen unser Unternehmen eine kostenlose Auskunft für den Bodenrichtwert an. Rufen Sie dafür einfach die oben angegebene Rufnummer an. Für eine gesamte Immobilienwert-Einschätzung klicken Sie einfach unten auf "Marktwerteinschätzung starten". Wenn Sie den kostenpflichtigen Service der Stadt Bremen nutzen wollen, können Sie unten die Bodenrichtwertkarte öffnen. 
  2. Evtl. weiter rein oder rauszoomen, bis die gesuchte Bodenrichtwertzone (rote Linien) klar erkennbar ist
  3. In eine bestimmte Bodenrichtwertzone klicken, um weitere Informationen zu erhalten

Über den Bodenrichtwert in Bremen

Jedes Jahr veröffentlicht der Gutachterausschuss Bremen in der Regel neue Bodenrichtwerte. Diese können über das Internet kostenpflichtig mit Hilfe der hier verlinkten Bodenrichtwertkarte von Bremen direkt selber eingesehen werden.

Mit Hilfe dieser Werte lässt sich in den meisten Fällen der Wert eines Grundstücks bzw. des Grund und Bodens ermitteln. Wichtig zu wissen ist, dass es sich dabei, wie der Name schon sagt, um "Richtwerte" handelt.

Außerdem gut zu wissen:

  • die Bodenrichtwerte stellen durchschnittliche Lagewerte da und werden in €/m² Grundstücksfläche angegeben (ortsüblich erschlossen)
  • die Darstellung der Bodenrichtwerte auf der Karte erfolgt in "Bodenrichtwertzonen", die in Form von roten Linien dargestellt werden
  • nach dem Klick auf eine Bodenrichtwertzone werden weitere wertbeeinflußende Grundstücksmerkmale dargestellt, wie z.B. Größe, Art oder Maß der baulichen Nutzung
  • I.d.R. wird der Bodenrichtwert für ein Bezugs-Grundstück der Größe 600 m² angegeben, handelt es sich um ein größeres Grundstück sinkt der Bodenrichtwert pro m² bzw. handelt es sich um ein kleineres Grundstück, steigt der Bodenrichtwert
  • mit welchem Umrechnungsfaktor der Bodenrichtwert für ein 600 m²-Grundstück umgerechnet werden kann z.B. für ein 800 m² zeigt die unten folgende Tabelle
  • wird nur der Bodenrichtwert für ein Einfamilienhausgrundstück (EFH) mit 600 m² dargestellt, so entspricht der Wert für ein Reihenhausgrundstück mit 250m² ca. 10-15% mehr  

 

Bodenrichtwerttabelle Bremen
Tabelle zur Umrechnung eines 600m²-Bodenrichtwerts auf andere Grundstücksgrößen

Anmerkung: Die Bodenrichtwertkarte für Bremen ist kostenpflichtig. Im nächsten Fenster werden Sie zu einer Zahlung aufgefordert.