Exposé
Objekt: 5543

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Wohnzimmer.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Eingangsbereich.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Küche.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Küche.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Wohnzimmer.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Wintergarten.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Wintergarten.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Schlafzimmer.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Wannenbad.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Kinderzimmer.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Dachgeschoss.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Ansicht.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Ein kleines Nest für die Familie - Wintergarten und Potential zur Erweiterung in Hamburg Bramfeld

Garten.

Reihenmittelhaus Ort: >Hamburg  288.000,-- €

Daten zum Objekt

  • Ort: Hamburg
  • Wohnfläche: 70m²
  • Grundstücksfläche: 121m²
  • Zimmeranzahl: 3
  • Energiekennzahl-Info: ja
  • Gebäudeart: Reihenmittelhaus
  • Baujahr: 1961
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerungsart: Gas
  • Energieausweistyp: Endenergiebedarf
  • Energieverbrauchskennwert: 195,90kWh/(a×m²)
  • Badezimmer: 1
  • Provision: 6,25% Provision inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung

Beschreibung:

Einen 360°Rundgang zu diesem Objekt finden Sie unter www.moellerherm-immobilien.de

Eine ganzjährige Lounge-Ecke im beheizten Wintergarten
Ein kleines Nest für die kleine Familie - das kleine Reihenhaus wurde 1960 mit einem Keller erbaut und 1995 um
einen Wintergarten erweitert. Drei Zimmer zählt das Häuschen mit einer Wohnfläche von etwa 70m² zzgl. Wintergarten - genau richtig für ein Paar. Um weiteren Wohnraum zu erhalten, könnte der Dachboden ausgebaut werden. Das Erdgeschoss besteht aus einem Wohnzimmer und einer offenen Küche, welche durch einen Tresen vom Flurbereich optisch getrennt ist. Der nachträglich angebaute Wintergarten ist beheizbar und somit der ideale Raum für eine Lounge-Ecke, die zu jeder Jahreszeit genutzt werden kann. Zwei Zimmer und ein Wannenbad teilen sich das Obergeschoss. An dem Häuschen wurde in den vergangenen Jahren bereits das ein oder andere modernisiert. So hielt vor einigen Jahren eine neue Einbauküche Einzug. Auch das Bad erfuhr im Laufe der Zeit eine Erneuerung. Die mit Außenrollläden versehenen Fenster wurden zum Teil ausgetauscht. Füllen Sie die Räume mit neuem Leben und verleihen Sie dem Häuschen eine individuelle Note ganz nach Ihrem Belieben. Der nach Süd-Westen ausgerichtete Garten liegt von Mittag bis Abend in der Sonne. Dieser ist eingezäunt und im hinteren Bereich mit einer Pforte versehen. Das Gartenhaus aus Holz bietet ausreichend Platz für Fahrräder und Gartengeräte.

Ausstattung

Modernisieren und nach individuellen Wünschen neugestalten
- 3-Zimmer- Reihenhaus (ca. 70 m²) mit Wintergarten
- Wohnzimmer mit Ausgang zum Wintergarten
- in 1995 nachträglich angebauter, beheizter Wintergarten (ca. 10 m²)
- offene Küche mit Tresen als Raumteiler
- vor wenigen Jahren neue Einbauküche eingebracht
- 2 Zimmer im Obergeschoss
- Wannenbad mit Handtuchheizung
- ausbaufähiger Dachboden
- Keller: Heizungsraum, je ein kleiner und ein größerer Abstellraum
- Heizungsanlage: Gasbrennwerttherme von Junkers neu in 2016
- Fenster teilweise erneuert
- Außenrollläden
- Bodenbeläge: Teppichböden in den Zimmern, Fliesen im Eingangsbereich und in der Küche, Laminat im Wohnzimmer
- Grundstück: ca. 121 m²
- eingezäunter Garten mit Hinterausgang
- Gartenhäuschen

- Die Bewirtschaftung und Pflege der zu den Reihenhäusern zugehörigen Gemeinschaftsflächen erfolgt durch den Verein 'Wohngemeinschaft Karlshöhe e.V.'. Beim Kauf des Reihenhauses verpflichtet sich der neue Eigentümer zu einer anteiligen Übernahme der aus der Bewirtschaftung und Pflege entstehenden Kosten in Höhe von etwa 125 € pro Jahr.

Bilder

Grundrisse

Lage

Kurze Wege zu den Versorgungseinrichtungen
Die Freie und Hansestadt Hamburg liegt an der Elbe etwa 100 km von der Flussmündung in die Nordsee entfernt. Hamburg ist ein Stadtstaat und damit zugleich ein Land der Bundesrepublik. Mit ca. 1,8 Millionen Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt Deutschlands und verfügt über einen der größten Häfen Europas. Aufgrund ihrer großen wirtschaftlichen Bedeutung in der Geschichte der Hanse und ihrem heutigen Status als wichtiger Verkehrsknotenpunkt wird die Hansestadt Hamburg auch als Tor zur Welt bezeichnet. In der Gegenwart ist die Kultur- und Medienstadt zudem das Zentrum der Metropolregion Hamburg. Der Stadtteil Bramfeld liegt im Nordosten der Hansestadt. Die Osterbek und die Seebek durchziehen diesen Stadtteil, wobei die Seebek teilweise entlang der Grenze zu Steilshoop fließt und die Osterbek vielerorts die Grenze zu Wandsbek und Farmsen-Berne darstellt. Ebenfalls im Randgebiet von Barmbek, zur Grenze von Steilshoop, befindet sich der Bramfelder See. In diesem Stadtteil ist eine Vielzahl von Gewerbetrieben angesiedelt. Die Hauptverkehrsader ist die Bramfelder Chaussee (B 434), die Bramfeld von Norden nach Süden durchläuft. Die öffentlichen Verkehrsmittel bestehen in diesem Teil Hamburgs fast ausschließlich aus Buslinien. Kindergärten und Schulen sind hinreichend vorhanden, gleiches gilt für alle Versorgungseinrichtungen und für niedergelassene Ärzte. Die Wohngebiete bestehen in Bramfeld weitestgehend aus Wohnblöcken und Reihenhausiedlungen. In einer dieser Siedlungen befindet sich das Reihenhaus. Zur Innenstadt ist es von hier eine 30- minütige Fahrt mit dem Auto.

Eine genaue Adresse des Objektes erhalten Sie über Ihr persönliches Exposé:

Kaufpreis 288.000,--
6,25% Provision inkl. gesetzlicher MwSt.

Ihr Ansprechpartner

Matthias Lührsen

,

040-882158203 Jetzt Exposé anfordern

Zusätzliche Informationen:

KOSTENLOSE MARKTWERTEINSCHÄTZUNG: www.unser-immobilienwert.de

AKTUELLE THEMENABENDE: www.moellerherm-immobilien.de/themenabend-immobilienverkauf.html

ALLE IMMOBILIENANGEBOTE: www.moellerherm-immobilien.de/alle-immobilien.html

IMMOBILIENVERKAUF: www.moellerherm-immobilien.de/so-funktionierts.html

UNSERE LEISTUNGEN: Professionelle Fotos & Exposés, virtuelle 360-Grad-Rundgänge & Luftbilder, Insertion in allen großen Internetportalen, Zeitungen und Anzeigenblättern und vieles mehr.

Unsere Beratung ist für den Verkäufer unverbindlich und kostenfrei: Möllerherm Immobilien, Tel. 0800 77 16 100 (kostenfrei)

Jetzt direkt anfragen:

Ihre speziellen Wünsche
Datenschutz*